Marengo Hunde Pflege Ohrpflege 100 ml
Fügen Sie Ihr Foto hinzu

Marengo Hunde Pflege Ohrpflege 100 ml

Volumen:
  • 100 ml
Art.-Nr.:11070
EAN:4260011415200
Menge:
11,47 €*
13,03 €*

* Preis pro Einheit

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*Lieferbedingungen

  • Kostenloser Versand

    Gratis Versand ab 19,00 €

  • Persönlicher Support

    +49 30 200 042 082

  • Widerrufsbelehrung

    Beraten Sie unverbindlich

  • Gewährleistung

    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen

Benutzer wählen auch

Produktinformation

Natürlich wirksam durch rein natürliche Substanzen.


Natürliche Reinigung und Pflege der Ohren auf Basis von Pfefferminz- und Calendulaöl in einer milden, milchigen Emulsion.


Marengo Ohrpflege ist geeignet:

- zur Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs

- zur therapiebegleitenden Pflege bei Entzündungen, Milbenbefall, Wundsein, Ohrenzwang, Juckreiz

- für empfindliche und allergische Hunde


Was bietet Marengo Ohrpflege Ihrem Hund?

Marengo Ohrpflege wirkt schmutz- und krustenlösend und ist zur Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs und der inneren Ohrmuschel hervorragend geeignet. Hochwertigste Öle in einer milchen Emulsion pflegen und beruhigen Ohrschleimhaut und Innenohr.

Marengo Ohrpflege kann sowohl zur routinemäßigen Reinigung der Ohren als auch therapiebegeleitend bei Ohrentzündungen, Juckreiz oder Ohrmilbenbefall eingesetzt werden. Sie ist ergiebig und sparsam im Verbrauch und auch für empfindliche oder allergische Hunde sehr gut verträglich. Der praktische, spitz zulaufende Austropfer macht das Einbringen der Lotion in die Ohren leicht. Ausführliche Informationen zur Ohrpflege und wann sie nötig ist, finden Sie hier.

Qualitätsmerkmale der Marengo Ohrpflege:

- Wirksam durch rein natürliche Wirk- und Pflegestoffe

- Schonend zu Stoffwechsel, Verdauungstrakt und Immunsystem des Hundes

- Einsatz weniger, ausgewählter Öle von höchster Qualität

- Frei von Medikamenten, Giften und Insektiziden wie Lindan, Pyrethrum etc.

- Keine Gesundheitsrisiken für Hundebesitzer und ihre Familien

- Erfolgreich bewährt bei allergischen und sensiblen Hunden

- Umweltfreundliche Herstellung und Anwendung

- Keine Tierversuche mit unseren Produkten

Regelmässig sollten die Ohren auf Schmutz, Sekret oder veränderten Ohrgeruch kontrolliert werden. Sind keine Anzeichen vorhanden, ist der körpereigene Reinigungsmechanismus intakt und das Ohr sollte ungebhandelt bleiben. Bei nötiger Pflege nehmen Sie eine sparsame Menge an handwarmer Marengo Ohrpflegemilch und geben davon etwas auf ein weiches Tuch oder eine in sich feste, farblose Watte (kein Toilettenpapier/Küchenpapier) und reinigen Sie als erstes die innere Ohrmuschel, wobei Sie darauf Acht geben sollten, dass Sie den Schmutz nicht in den Gehörgang schieben.

Zum Eingeben der Ohrpflege lässt man den Hund am besten Sitz machen, wobei der Hund seinen Kopf normal in der Waagerechten bzw. am besten die Nase leicht nach unten gesenkt halten. So kann die Ohrpflege leichter in den Gehörgang fliessen. Anschliessend massiert man das Ohr für ca. 2-3 Minuten, wobei die Nase des Hundes vorsichtig nach unten gedrückt werden kann. Nach dem Einmassieren lässt man den Hund aufstehen. Er wird sich in der Regel kräftig schütteln bzw. versuchen sich die Ohren an Möbeln bzw. auf dem Fussboden zu reiben.Das Schütteln transportiert abgelöste Krusten, Ohrensekret und Schmutz nach oben und ist daher unbedingt notwendig.

Die nach oben in die Ohrmuschel beförderten Schmutzpartikel, Krusten und Sekrete werden dann wiederum mit einem sauberen, weichen Tuch bzw. einer in sich festen, farblosen Watte solange entfernt, bis das Ohr gesäubert ist.

Augen & Ohrenpflege Marengo Hunde Pflege Ohrpflege Varianten
  • Hunde Pflege Ohrpflege 100 ml
  • Inhaltsstoffe
Zusatzstoffe
Wasser Sojaöl Pfefferminzöl Ringelblumenextrakt Cetylstearyl-Alkohol Polysorbat 20 Natriumlaurylsulfat

Um die Ohren Ihres Hundes sollten Sie sich nicht weniger kümmern als um das Fell. Wattestäbchen sollten keinesfalls verwendet werden, diese können den Gehörgang mit Ohrenschmalz verstopfen. Auch auf Alkoholhaltige Pflegemittel sollten Sie verzichten – diese Mittel verschlechtern den Abfluss des Ohrenschmalz bei Hunden.

Augenpflege beim Hund

Für gesunde Augen beim Hund, ist zu empfehlen mindestens alle drei Tage einfache Hygiene Schritte durchzuführen. In den Augenwinkeln sammelt sich häufig Sekret der in den umliegenden Haaren verkrustet. Daher sollten Sie als Hundebesitzer zumindest alle drei Tage, am besten täglich in der früh den angesammelten Schleim vorsichtig mit Augenpflegeprodukten benetzen und mit einem weichem Tuch behutsam abwischen. Diese tägliche Pflege ist die beste Vorbeugung gegen verschiedene Augenbeschwerden bei Hunden.

Haftungsausschluss

Ähnliche Artikel

Folge Zoobio auf
  • Twitter
  • Google+
  • Facebook
  • Facebook

BIO Zertifizierter Online Händler - de - oko - 006 de - oko - 006

Kundenservice
Über Zoobio
Sicher einkaufen
  • Schneller Versand
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Ver­schlüs­se­lung
  • Günstige Preise
Sicher bezahlen
  • VISA
  • Vorkasse
  • PayPal
  • Sofortüberweisung